Laden...
 
Diese Stelle teilen

Projektleiter / Produktentwickler Absenzenmanagement (m/w) 60 - 80 %

Luzern 

unbefristet 

 

 

Eine Aufgabe bei der Suva ist weit mehr, als einfach nur seiner Arbeit nachzugehen. Bei uns können Sie sich einbringen und Verantwortung übernehmen. Sie nehmen eine Vorbildfunktion in der Prävention von Unfällen wahr und leisten Ihren persönlichen Beitrag zur Sicherheit der Bevölkerung bei Arbeit und Freizeit – genauso wie weitere rund 4200 Mitarbeitende. Wir bieten ein stabiles und modernes Umfeld. Lassen Sie sich überraschen und wachsen Sie mit uns.

 

Sie erarbeiten für den Bereich Prävention tragfähige Gesamtlösungen in Zusammenarbeit mit Fachleuchten und Stakeholdern. 

 

Was Sie erwartet

 

  • Sie erarbeiten tragfähige digitale und physische Gesamtlösungen unter Berücksichtigung von Wirtschaftlichkeit und Realisierbarkeit.
  • Die Entwicklung und Betreuung von Präventionsangeboten (E-Services, Kommunikationsmassnahmen, Präventionsmodule für unsere Kundinnen und Kunden) gehört ebenfalls zu Ihren Aufgaben.
  • Sie leiten interdisziplinäre Projektteams zu Themen der Unfallprävention und Prophylaxe von Berufskrankheiten.
  • Die bestehenden Produkte überprüfen Sie laufend und verbessern diese wo nötig. Kampagnen und Projekte innerhalb der Schwerpunktaktivitäten gestalten Sie aktiv mit.
  • Die Koordination, Innovation, Verbesserung und Trends von Präventionsmassnahmen sind Ihre zukünftigen Themen.
  • Sie arbeiten mindestens zwei Tage vor Ort in Luzern. An den übrigen Arbeitstagen besteht die Möglichkeit, von zu Hause aus zu arbeiten.

 

Was wir erwarten

 

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium (Uni/FH) oder gleichwertige Ausbildung (Wirtschaft, Informatik oder BWL) und bringen eine Weiterbildung in Marketing, Kommunikation oder Personalmanagement mit.
  • Sie bringen vertiefte Erfahrung im Projekt-Management sowie Freude an der Leitung von Projekten im agilen Umfeld mit. 
  • Sie verfügen über Erfahrung im Absenzenmanagement, vorzugsweise im HR. Eine hohe Affinität für die Digitalisierung, für neue Technologien und für die modernen Kommunikationsmittel zeichnet Sie aus. 
  • Sie bringen sehr gute konzeptionelle und analytische Fähigkeiten sowie abstraktes und logisches Denkvermögen mit.
  • Erfahrungen in der Gesundheitsförderung, in der Prävention oder als Sicherheitsbeauftragte/Sicherheitsbeauftragter sind ein Plus.
  • Ihre Muttersprache ist Deutsch, verhandlungsfähige Französischkenntnisse in Wort und Schrift (B2) sind hilfreich. 

 

Was uns auszeichnet

 

  • Life-Balance ist uns wichtig. Deshalb bieten wir moderne Arbeitszeitmodelle und zentrumsnahe Standorte.
  • Wir leben Wertschätzung und ein unkompliziertes und kollegiales Miteinander.
  • Bei uns gibt es viele abwechslungsreiche Arbeitsinhalte mit hohem Gestaltungsspielraum.
  • Bei der Suva arbeiten macht und stiftet Sinn.

 

Wer sich auf Sie freut

 

Corinne Eggstein

Talent Acquisition Manager

041 419 6952