Laden...
Diese Stelle teilen

Fullstack Software Engineer (m/w) 80 - 100 %

Luzern 

unbefristet 

 

 

Deine Applikationen leisten einen wichtigen Beitrag zur Sicherheit der Bevölkerung bei Arbeit und Freizeit. Gleichzeitig treibst Du damit die Digitalisierung für den Werkplatz Schweiz voran. Weil es Sinn macht.

 

Was Dich erwartet

 

  • Als Mitglied des motivierten Suva IT-Teams leistest Du einen wichtigen Beitrag zur Verhinderung von Berufsunfällen und -krankheiten.
  • Du förderst mit unseren IT-Systemen und Applikationen die Digitalisierung des Werkplatzes Schweiz.
  • In einer agilen Entwicklungsumgebung (Scrum / SAFe Framework) kannst Du Dein Wissen einbringen und weiterentwickeln.
  • Als Teil eines agilen DevOps Teams gehört auch die Optimierung und Automatisierung der Development-, Testing- und Deployment-Prozesse zu Deinen Aufgaben.

 

Was wir erwarten

 

  • Du hast einen höheren Abschluss in Informatik (ETH / Uni / FH) oder eine vergleichbare Ausbildung.
  • Vertiefte Erfahrung in der Backend-Softwareentwicklung im Spring Boot-Umfeld setzen wir voraus.
  • Du konntest schon Erfahrung in der Frontend-Softwareentwicklung mit TypeScript, HTML5 und CSS3 sammeln und hast vorzugsweise Angular-Kenntnisse.
  • In der Definition (Swagger/OpenAPI) und Anbindung von REST-Services kennst Du Dich aus.
  • Du hast Kenntnisse in Testautomation (Cypress/Karma), in modernen Build- und Deployment-Tools (u.a. Docker/Kubernetes).

 

Was uns auszeichnet

 

  • Agilität wird bei uns gelebt und ist nicht nur ein Schlagwort in Inseraten.
  • Life-Balance ist uns wichtig. Deshalb bieten wir moderne Arbeitszeitmodelle und zentrumsnahe Standorte.
  • Wir leben Wertschätzung und ein unkompliziertes und kollegiales Miteinander.
  • Bei uns gibt es viele abwechslungsreiche Arbeitsinhalte mit hohem Gestaltungsspielraum.
  • Bei der Suva arbeiten macht und stiftet Sinn.
     

Wer sich auf Dich freut

 

Stefan Zeyer

Talent Acquisition Manager

041 419 6903

Covid-19-Mitteilung:

Wir stellen trotz der derzeitigen Umstände im Zusammenhang mit Covid-19 neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ein. Die Gesundheit und Sicherheit unserer Mitarbeitenden und Bewerbenden stehen bei uns an erster Stelle. Aus diesem Grund kann es zu Anpassungen im Interviewprozess kommen. Wir beobachten die Situation laufend und danken bereits jetzt für die Flexibilität bei allen damit verbundenen Änderungen.