Innovation statt Inventar?

Wenn Du mit uns demnächst Arbeit und Freizeit sicherer machst, ziehen wir gemeinsam immer auch neue Technologien und Möglichkeiten in Betracht. Wie alle unsere Mitarbeitenden siehst Du Entwicklung als Chance und begeisterst uns durch Deine Neugier. Suva macht Sinn.

Enterprise Architect 80 - 100 %

Luzern 

unbefristet 

 

 

Eine Aufgabe in der Informatik bei der Suva ist weit mehr als eine sichere Arbeitsstelle. Bei uns arbeitest Du mit agilen Methoden (SAFe) und übernimmst Verantwortung bei der Gestaltung unserer ICT Landschaft. Damit leistest Du einen wesentlichen Beitrag zum Fundament, welches es unseren IT-Produkten ermöglicht, die Sicherheit der Bevölkerung bei Arbeit und Freizeit zu erhöhen. Wir bieten ein stabiles und modernes Umfeld. Lass Dich überraschen und wachse mit uns.

 

Was Du bewegst

 

  • Ein Team von System Architects, mit denen Du gemeinsam als Enterprise Architect die Verantwortung für die Gestaltung und Strukturierung der unternehmensweiten Informatik-Architektur trägst.
  • Die ICT-Strategie, welche Du mit Weitsicht prägst und mitentwickelst und dabei sicherstellst, dass die Lösungslandschaft die Anforderungen des Unternehmens erfüllt.
  • Die unternehmensweite Architekturvision und ihre Zielbilder, deren Definition Du auf Basis unserer Businessanforderungen und -prozessen erarbeitest.
  • Die enge Zusammenarbeit mit den agilen Release Trains erlaubt Dir, gemeinsam mit den Schlüsselrollen die Gemeinsamkeiten in den Anforderungen zu erkennen und damit für eine serviceorientierte, nachhaltige und ökonomische Umsetzung zu sorgen.
  • Ein weiterer Fokus für Dich ist die vorausschauende Entwicklung und Bereitstellung des Architectural Runway zur Unterstützung kommender Geschäftsanforderungen.
  • Mit Deinem Umfeld, welches sich am SAFe-Framework orientiert, bewirkst Du mit kreativen Impulsen eine kontinuierliche Weiterentwicklung und überzeugende Resultate.


Was wir erwarten

 

  • Freude und Entschlossenheit, mit einem heterogenen Team im agilen Setting komplexe Herausforderungen lösungsorientiert anzugehen und mit Beständigkeit umzusetzen.
  • Den Anspruch, den Bedürfnissen des Fachs gerecht zu werden und dabei gleichzeitig die strategische Weiterentwicklung der ICT-Landschaft zu ermöglichen.
  • Abstraktions- sowie strategisches und systematisches Denkvermögen, ebenso die Stärke, komplexe Sachverhalte auch auf Stufe der Geschäftsleitung verständlich und adressatengerecht zu kommunizieren.
  • Versierte Kenntnisse sowohl in Software-Architektur-Methoden (wie iSAQB Foundation Level) als auch in IT-Architektur-Methoden und -Werkzeugen (wie TOGAF) sowie Erfahrung in Architektur-Management, IT-Solution- und Schnittstellen-Architekturen, idealerweise aus dem Versicherungsumfeld.
  • Solides Verständnis breiter Technologietrends und die Fähigkeit, Innovationen mit Unternehmenszielen in Einklang zu bringen.
  • Eine höhere Ausbildung in Informatik oder Lehrabschluss mit entsprechenden Weiterbildungen. 

 

Was uns auszeichnet

 

  • Agilität wird bei uns gelebt und ist nicht nur ein Schlagwort im Inserat.
  • Life-Balance ist uns wichtig. Deshalb bieten wir moderne Arbeitszeitmodelle und zentrumsnahe Standorte.
  • Wir leben Wertschätzung und ein unkompliziertes und kollegiales Miteinander.
  • Bei uns gibt es viele abwechslungsreiche Arbeitsinhalte mit hohem Gestaltungsspielraum.
  • Bei der Suva arbeiten macht und stiftet Sinn.

 

Wer sich auf Dich freut

 

Marion Lochbihler

Talent Acquisition Manager

041 419 5649

Darum zur Suva

Das Zusammenspiel aus dem einzigartigen sinnstiftenden Auftrag, einem gelebten Zusammenhalt verbunden mit zukunftsweisender Innovation, macht uns als Arbeitgeberin aus. Suva macht Sinn.

Auftrag

Wir sind Pioniere - und das schon seit mehr als 100 Jahren. Sicherheit - das ist unsere Aufgabe. Prävention steht für uns an erster Stelle.

Zusammenhalt

Wir achten unser Gegenüber und wechseln gerne die Perspektive. Fehler gehören zum Prozess. Daraus lernen genauso.

Innovation

Wir sehen Neues immer als Chance. Erfahrung und Neugier gehören zu uns; darum richtet sich unser Blick nach allen Seiten.