Laden...
Diese Stelle teilen

Kaufmann / Kauffrau EFZ Kranken- und Sozialversicherung (m/w) 100 %

Freiburg 

befristet 

 

 

Wir sind die grösste Unfallversicherung der Schweiz und machen Arbeit und Freizeit sicher.

Für uns sind Lernende Kolleginnen und Kollegen auf Augenhöhe. Darum trauen wir Dir einiges zu.

Bei spannenden Praxiseinsätzen triffst Du auf echte Herausforderungen, bei denen wir Dich unterstützen und begleiten. So trägst Du von Anfang an zu unserem Unternehmenserfolg bei.

Weil es Sinn macht.

 

Was Sie erwartet

 

Als Kauffrau oder Kaufmann Kranken- und Sozialversicherung lernen Sie während Ihrer 3-jährigen Ausbildung, die am 1. August 2022 beginnen wird, in einer unserer Agenturen das Versicherungsgeschäft hautnah kennen. 

 

  • Sie kümmern sich um Kundenanfragen und klären die Zusammenhänge zwischen den Sozialversicherungen ab.
  • Sie haben persönlichen, telefonischen und schriftlichen Kundenkontakt.
  • Im Kontakt mit Versicherten beweisen Sie Fachkompetenz, Kommunikationsfähigkeit und Fingerspitzengefühl.


Was wir erwarten

 

  • Sekundarschulabschluss mit sehr guten Noten
  • Gute MS Office-Anwenderkenntnisse
  • Gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit 
  • Teamfähigkeit, Offenheit und hohe Einsatzbereitschaft
  • Freundliches Auftreten, Lernbereitschaft und Zuverlässigkeit 

 

Was wir bieten

 

  • Einführungswoche mit allen Lernenden
  • Handy-Abo
  • CHF 500 Beteiligung an Deinem Laptop
  • Einen freien Tag zum Geburtstag
  • Halbtax-Abo während Deiner Ausbildung
  • Bonus für besondere Berufsschulleistungen
  • Übernahme der Kosten für alle Schulbücher
  • Vergünstigtes Mittagessen
  • Persönliche 1:1-Betreuung während Deiner gesamten Ausbildung
  • Intensive Vorbereitung auf das QV
  • Möglichkeit, ein Zusatzjahr bei uns zu absolvieren

 

Wie Du Dich bewirbst

 

  • Motivationsschreiben und Lebenslauf mit Foto sowie Zeugnisse der letzten 4 Semester.
  • Stellwerk-Resultate (Informationen auf www.stellwerk-check.ch)

 

Wer sich auf Dich freut

 

Sabine Richard

HR Verantwortliche

021 310 8262

Covid-19-Mitteilung:

Wir stellen trotz der derzeitigen Umstände im Zusammenhang mit Covid-19 neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ein. Die Gesundheit und Sicherheit unserer Mitarbeitenden und Bewerbenden stehen bei uns an erster Stelle. Aus diesem Grund kann es zu Anpassungen im Interviewprozess kommen. Wir beobachten die Situation laufend und danken bereits jetzt für die Flexibilität bei allen damit verbundenen Änderungen.