Mission statt Tätigkeit?

Gemeinsam mit Ihren Kolleginnen und Kollegen verfolgen Sie vielleicht schon bald das Ziel, Arbeit und Freizeit in der Schweiz sicherer zu machen. Dabei bringen Sie nicht nur Ihr fachliches Können, sondern auch Ihre Persönlichkeit ein. Suva macht Sinn.

Spezialist Heilkosten stationär (m/w) 60 - 100 %

Bern, Aarau, Basel, Luzern, Solothurn 

unbefristet 

 

 

Eine Aufgabe bei der Suva ist weit mehr, als einfach nur seiner Arbeit nachzugehen. Bei uns können Sie sich einbringen und Verantwortung übernehmen. Sie nehmen eine Vorbildfunktion in der Prävention von Unfällen wahr und leisten Ihren persönlichen Beitrag zur Sicherheit der Bevölkerung bei Arbeit und Freizeit – genauso wie weitere rund 4200 Mitarbeitende. Wir bieten ein stabiles und modernes Umfeld. Lassen Sie sich überraschen und wachsen Sie mit uns.

 

Was Sie erwartet
 

  • Sie prüfen Kostengutsprachen für den stationären Bereich in Bezug auf medizinische Kausalität sowie das Einhalten der Tarifgrundlagen.
  • Sie prüfen Heilkostenrechnungen in Bezug auf medizinische Kausalität sowie das Einhalten der Tarifgrundlagen, insbesondere stationäre Tarife wie SwissDRG, TARPSY und ST Reha und rekodieren diese.
  • Für Zusatzabklärungen arbeiten Sie mit internen medizinischen Spezialisten sowie Leistungserbringern (LERB) wie Ärzten, Spitälern, Sozialversicherungen, etc. zusammen.
  • Sie kontrollieren Rechnungen und geben diese frei.
  • In Tariffragen sowie fallunabhängigen Fragen beraten Sie interne Stellen sowie LERB und besuchen diese.
  • Anfragen von Sozialversicherungen wie bspw. Rückforderungen werden von Ihnen bearbeitet.
  • Sie unterstützen die Prozessführung bei der Weiterentwicklung und Optimierung der Prozesse im stationären Bereich.
  • Sie arbeiten in einem virtuellen Team und profitieren von der Möglichkeit, Arbeitszeit und -ort flexibel einzuteilen.

 
Was wir erwarten
 

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene medizinische/pflegerische Grundausbildung mit klinischer Erfahrung im Spital.
  • Sie bringen Kodier- oder Rekodiererfahrung, idealerweise mit eidgenössischem Fähigkeitsausweis, sowie gute Kenntnisse des schweizerischen Gesundheitswesens mit oder die Bereitschaft, diese Ausbildung zu absolvieren.
  • Mehrjährige Berufserfahrung in einer Kranken- oder Unfallversicherung sind von Vorteil.
  • Sie kommunizieren stilsicher in Deutsch und haben vorzugsweise eine gute Ausdrucksfähigkeit in Französisch.
  • Ihre selbstständige, kundenorientierte Arbeitsweise, Ihr Durchsetzungsvermögen und Ihr Verhandlungsgeschick, wie auch Ihr konzeptionelles Denken zeichnet Sie aus.

 

Was uns auszeichnet

 

  • Life-Balance ist uns wichtig. Deshalb bieten wir moderne Arbeitszeitmodelle und zentrumsnahe Standorte.
  • Wir leben Wertschätzung und ein unkompliziertes und kollegiales Miteinander.
  • Bei uns gibt es viele abwechslungsreiche Arbeitsinhalte mit hohem Gestaltungsspielraum.
  • Bei der Suva arbeiten macht und stiftet Sinn.

 

Wer sich auf Sie freut

 

Nathalie Florio

HR Business Partner

062 836 1675

Darum zur Suva

Das Zusammenspiel aus dem einzigartigen sinnstiftenden Auftrag, einem gelebten Zusammenhalt verbunden mit zukunftsweisender Innovation, macht uns als Arbeitgeberin aus. Suva macht Sinn.

Auftrag

Wir sind Pioniere - und das schon seit mehr als 100 Jahren. Sicherheit - das ist unsere Aufgabe. Prävention steht für uns an erster Stelle.

Zusammenhalt

Wir achten unser Gegenüber und wechseln gerne die Perspektive. Fehler gehören zum Prozess. Daraus lernen genauso.

Innovation

Wir sehen Neues immer als Chance. Erfahrung und Neugier gehören zu uns; darum richtet sich unser Blick nach allen Seiten.