Laden...
Diese Stelle teilen

Kauffrau / Kaufmann EFZ Kranken- und Sozialversicherung (m/w) 100 %

Bern 

befristet 

 

 

Wir sind die grösste Unfallversicherung der Schweiz und machen Arbeit und Freizeit sicher.

Für uns sind Lernende Kolleginnen und Kollegen auf Augenhöhe. Darum trauen wir Dir einiges zu.

Bei spannenden Praxiseinsätzen triffst Du auf echte Herausforderungen, bei denen wir Dich unterstützen und begleiten. So trägst Du von Anfang an zu unserem Unternehmenserfolg bei.

Weil es Sinn macht.

 

Was Dich erwartet

 

  • Du kümmerst dich um Kundenanfragen und klärst die zusammenhänge zwischen den Sozialversicherungen ab.
  • Du hast persönlichen, telefonischen und schriftlichen Kundenkontakt.
  • Im Kontakt mit Versicherten beweist Du Fachkompetenz, Kommunikationsfähigkeit und Fingerspitzengefühl.

 

Was wir erwarten

 

  • Du hast einen Sekundarschulabschluss mit guten Noten in den Fächern Deutsch sowie Französisch und besitzt ein ausgeprägtes Zahlenverständnis.
  • Deine Ziele verfolgst Du mit Engagement. Du lernst gerne wie auch selbständig Neues dazu und bringst Deine Meinung ein.
  • Du hast Freude am Kontakt mit unseren Kunden sowie Partnern und arbeitest gerne im Team.
  • Ein freundlicher Umgang im persönlichen wie telefonischen Kontakt ist für Dich selbstverständlich.

 

Was wir bieten

 

  • Einführungswoche mit allen Lernenden
  • Gratis Handy-Abo
  • An Deinem Geburtstag hast Du frei
  • Halbtax-Abo während Deiner Ausbildung
  • Bonus für besondere Berufsschulleistungen
  • Übernahme der Kosten für alle Schulbücher
  • Intensive Vorbereitung auf die Lehrabschlussprüfung
  • Möglichkeit, einer befristeten Anstellung nach Abschluss der Ausbildung

 

Wie Du Dich bewirbst

 

 

Wer sich auf Dich freut

 

Pascal Klein

Berufsbildner

031 387 3374

Covid-19-Mitteilung:

Wir stellen trotz der derzeitigen Umstände im Zusammenhang mit Covid-19 neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ein. Die Gesundheit und Sicherheit unserer Mitarbeitenden und Bewerbenden stehen bei uns an erster Stelle. Aus diesem Grund kann es zu Anpassungen im Interviewprozess kommen. Wir beobachten die Situation laufend und danken bereits jetzt für die Flexibilität bei allen damit verbundenen Änderungen.